Kasenort - Land unter'm Meeresspiegel

152 km

Die Tour war wunderschön. Ich bin wieder viele kleine Nebenstraßen gefahren und konnte die herrliche Landschaft betrachten. In der einzigartigen Landschaft durch Wälder, Moore, ehemalige Sümpfe, alles von Entwässerungskanälen durchzogen, da die Landschaft teilweise unter dem Meeresspiegel liegt,  stehen viele einsame Höfe. Teilweise sind diese in einem sehr guten Zustand, teilweise arg zerfallen. An unzähligen schönen Fotomotiven tuckert man vorbei. Der Preis für die Fähre in Beidenfleth war 50 Cent höher, als es im Internet stand. Die Navigation hat gut geklappt. Doch zu der gesuchten Schöpfmühle bin ich nicht gekommen. Ich hatte diese nur als Wegpunkt markiert, anstatt als Zwischenziel. Mit googleMaps kam ich auch nicht weit, da dies seltsame Ansagen machte und angeblich kein GPS-Empfang hatte. Bei der nächsten Tour wird die Schöpfmühle wieder als Ziel gesetzt. Dann fahre ich aber größere Landstraßen, um schneller ins Zielgebiet zu kommen.

DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT